Aktuelles

 

08.05.2017

 
Testjlkjö  
Veröffentlicht: 2017-04-12
 

FGG - neues Vortragsprogramm SoSe 2017

 
Das neue Vortragsprogramm der Fränkischen Geographischen Gesellschaft (in Kooperation mit dem Institut für Geographie der FAU und der Volkshochschule Erlangen) steht im SoSe 2017 im Kontext des Wissenschaftsjahrs ‚Meere und Ozeane: Entdecken. Nutzen. Schützen‘. Vier Vorträge bieten fundierte Einblicke in die Regionen jenseits des Festlands und greifen aktuelle Problemfelder um die Zukunft der Ozeangebiete auf. Die Moderation des Schwerpunkts übernehmen Prof. Dr. Matthias Braun & Prof. Dr. Achim Bräuning. Alle Vorträge und ausführliche Informationen finden Sie unter http://fgg-erlangen.de Das aktuelle Programm gibt es hier zum Download. Der Eröffnungsvortrag findet statt Montag, 8. Mai 2017 um 18.30 Uhr im Hörsaal C, Kochstr. 4 - Eingang Hindenburgstraße Die Arktis im Fokus geoökonomischer und geopolitischer Interessen Dr. Volker Rachold (Potsdam)  
Veröffentlicht: 2017-02-15 Weiter...
 

Wissenschaftspreis

 

Der Wissenschaftspreis der Fränkischen Geographischen Gesellschaft wird einmal pro Jahr vergeben für hervorragende Abschlussarbeiten der Geographie an der FAU-Erlangen-Nürnberg (MA, Magister, Diplom oder Staatsexamen) in drei Kategorien:

  • Kulturgeographie
  • Physische Geographie
  • Regionale Geographie in Franken

Hier finden Sie die Ausschreibung zum FGG-Preis für 2016, der dann im Rahmen der Fest­veranstaltung am 7. Juli 2017 überreicht wird.
Die Bewerbungsfrist endet am 9. Januar 2017.

Wissenschaftspreis 2015

Die Preisverleihung für den Wissenschaftspreis 2015 erfolgte anlässlich unserer 10. Absolventenfeier und wurde am 1. Juli 2016 an die Preisträgerinnen und den Preisträger überreicht.

Den FGG-Preis 2015 erhielten:

  • Kulturgeographie
    Sofrony Riedmann, M. A.:
    für seine sehr gut bewertete Masterarbeit
    "Wirklich nur der grüne Daumen der unsichtbaren Hand? Nachhaltigkeits-Konzept und Neoliberalisierung in den bayerischen Landesentwicklungsprogrammen 1976-2013"
    Betreuer: Dr. Boris Michel
  • Physische Geographie
    Anna Engel,M. Sc.:
    für ihre sehr gut bewertete Masterarbeit
    "Untersuchung zur Algenblüte am Dechsendorfer Weiher"
    Betreuer: Prof. Dr. Rupert Bäumler
  • Regionale Geographie Frankens
    Karola Schober, M. A.
    für ihre sehr gut bewertete Masterarbeit
    "Europäischer Herkunftsschutz. Fallbeispiele aus Bayern"
    Betreuer: Prof. Dr. Tobias Chilla
 
Veröffentlicht: 2016-08-10
 

01.07.2016 - Tag der Erlanger Geographie - Absolventenfeier

 

Freitag, 1. Juli 2016, 16:00 im Hörsaal C
Alumni-Vortrag im Rahmen der Verabschiedung der Absolventen
Simon Reichenwallner (Netzwerkmanager, Kompetenzinitiative ENERGIEregion Nürnberg e.V.)

Netzwerkarbeit in der Wissensgesellschaft – eine geographische Kernkompetenz

Verleihung der FGG-Preise, Preis für gute Lehre  und Verabschiedung der Absolventen.
Anschließend Alumni-Treffen und Geo-Fete der Fachschaftsinitiative Geographie, erstmalig mit Spiel und Spaß für die Kleinsten (Kinderprogramm)

 
Veröffentlicht: 2016-05-31 Weiter...
 

Neuer Sonderband erschienen

 
Sonderband 42:

Lucke, Bernhard, Bäumler, Rupert, Schmidt, Michael eds. (2015):
Soils and Sediments as Archives of Landscape Change. Geoarchaeology and Landscape Change in the Subropics and Tropics.

ISBN 978-3-941665-040
 
Veröffentlicht: 2016-01-28 Weiter...
 
Weitere aktuelle Meldungen...


© 2012 Fränkische Geographische Gesellschaft
Mitteilungen der Fränkischen Geographischen Gesellschaft (ISSN 0071-8173)
Unterstützt vom Institut für Geographie, Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)